Archiv der Kategorie: Streets of BadGod

Augen (noch mal) auf!

Schau mal einer an…

Da wird aus einer Putzabblätterung plötzlich ein Hundekopf, der Papiercontainer guckt zurück und jede Zaunspitze hat etwas menschliches. Viel Spaß mit den neuen Kulleraugenbildern. Hier  findest du noch mehr.

Augen auf!

Sie werden beobachtet…

In Bad Godesberg finden sich immer mehr Gesichter im öffentlichen Raum. Da werden aus einem Stromkasten, einem Laternenpfahl oder einem Mülleimer plötzlich richtig symphatische Gestalten. Also: Augen auf!

Versteckte Plakatbotschaften in Bad Godesberg?

Die plakative Weltverschwörung nimmt ihren Lauf.

Okay. Lange genug haben wir an einen Zufall geglaubt. Doch nach vier Mal staunen über die kommunikativen partnerschaftlichen Beziehungen von Plakaten in Bad Godesberg, müssen wir jetzt einfach mal auf dieses Phänomen aufmerksam machen.
Doch wer steckt dahinter? Verschwörungstheoretiker bitte melden!Bad Godesberg - Plakatverschwörung

Bad Godesberg - Plakatverschwörung

Bad Godesberg - PlakatverschwörungBad Godesberg - Plakatverschwörung

Kleine Bauarbeiter im Bad Godesberger Bahnhof

28.07.2014 – 08.04.2015 Arbeiterpower bricht die Mauer.

Der Bad Godesberger Bahnhof wird aufgepäppelt. Stand in der Zeitung.
Wir haben dafür gesorgt, dass die Bauarbeiten schon früher begonnen haben und haben einen Trupp fleissiger Bauarbeiter vorbeigeschickt. Dass die kleinen Pioniere acht Monate durchgehalten haben, ist echt korrekt. War ’ne super Zeit mit Euch Rackern. Vielen Dank!

Bad Godesberger Bahnhof - Handwerker

Bad Godesberger Bahnhof - Handwerker

Bad Godesberger Bahnhof - HandwerkerBad Godesberger Bahnhof - Handwerker

Bad Godesberger Bahnhof - Handwerker